China | Internationales Frühstück am 21. Mai 2019 in Raubling (bei Rosenheim)‎

China Internationales Frühstück - © IHK für München und Oberbayern

Am 21. Mai 2019 findet in Raubling (bei Rosenheim) die China-Veranstaltung „Internationales Frühstück“ für alle Unternehmen mit Chinaerfahrung und -Interesse statt. Thematisch geht es um die aktuelle Wirtschaftsentwicklung und damit einhergehende Chancen und Herausforderungen für Mittelständler. Weiterhin stehen rechtliche Aspekte vom Export zum Aufbau einer Gesellschaft in China im Mittelpunkt der Veranstaltung.
 
Vortragen werden zwei Expertinnen mit langjähriger China-Erfahrung: Sabine Dietlmeier, Geschäftsführerin der Auslandshandelskammer China und die auf China spezialisierte Anwältin der Kanzlei GSK Stockmann, Dr. Barbara Scharrer. Anschliessend gibt es die Möglichkeit zum Austausch und Networking.
 
Internationales Frühstück / China – Wissenswertes für die Region
21. Mai 2019, 8:30-10:30 Uhr
Prechtl-Akademie in Raubling
Kostenfrei, aber anmeldepflichtig: Anmeldung zur Veranstaltung
 
Das Programm finden Sie anbei als pdf.

Ansprechpartner

Anhänge